Zum Inhalt

Heldengeschenke

Generelle Regeln: Siehe ganz unten. Aktuelle Runde: Siehe oberster Beitrag.

Dritte und vierte Runde Februar 2021

Die nächsten beiden Runden gehen an das Pflegeteam Mühltal (ca. 35 Mitarbeitende) und die Coronastationen des Elisabethenstifts (ca. 50 Mitarbeitende).

Die Geschenke werden Anfang Januar verteilt und die Kisten (für beide Zielgruppen) werden am 1. und 2. Februar bereitstehen.

Zweite Runde Januar 2021

Die Heldengeschenke gehen in die zweite Runde!

Da in der ersten Runde so viele Päckchen zusammen gekommen sind und auch manche schon angekündigt haben, dass sie im Januar gerne mitmachen wollen, möchte ich mit den Heldengeschenken weiter machen!

Die nächsten Geschenke werden am 15. Januar vormittags ins Klinikum gebracht. Ab dem 14. Januar stehen die Kisten bereit, in denen ihr eure Heldengeschenke platzieren könnt.

Erste Runde Dezember 2020

Dem Personal auf Covid- und Intensivstationen eine Freude machen!

Liebe Mühltaler, ich möchte gerne zusammen mit euch allen dem Personal auf den Covid- und Intensivstationen im Klinikum Darmstadt mit kleinen Geschenken eine Freude machen. Natürlich leisten auch andere Berufsgruppen und Pflegepersonal in anderen Krankenhäusern sehr viel und natürlich wären bessere Arbeitsbedingungen ein viel tolleres Weihnachtsgeschenk. Aber das bedeutet ja nicht, dass wir damit nicht trotzdem ein bisschen Wertschätzung ausdrucken können 🙂

Wer mitmachen möchte, packt einfach beliebig viele Päckchen und bringt sie mir vorbei, die Adresse in Mühltal gibt es auf Nachfrage (Linda Frey, heldengeschenke@lorifan.de). Die erste Ladung Päckchen wird am 24. abends ins Klinikum gebracht, bringt mir bitte daher die Päckchen am 23. oder 24. kontaktlos vorbei. Wem das zu kurzfristig ist und trotzdem mitmachen möchte: im Januar können wir auch gerne noch eine zweite Runde organisieren, wenn sich da weitere Päckchen Packer finden und dann können wir die Aktion auch auf andere Krankenhäuser ausweiten.

Die Päckchen sollen einen Wert von grob 5 Euro nicht überschreiten – macht dann lieber mehrere. Bitte packt keine selbstgemachten essbaren Sachen ein, denn wir sind Fremde für die Beschenkten. Abgepackte gekaufte Sachen sind natürlich in Ordnung.

Vielen Dank!

Regeln für die Heldengeschenke

Ein Geschenk soll möglichst nicht den Wert von circa 5 Euro überschreiten – macht dann lieber mehrere Päckchen. Bitte keine selbstgemachten essbaren Sachen – bei Essen nur fertig verpackt Gekauftes.

Die Päckchen könnt ihr bei mir vor der Tür überdacht und kontaktlos in einen Korb legen. Ich kündige immer an, wann die Körbe bereit stehen und wann die Geschenke ausgeliefert werden. Die Adresse gibt es auch Nachfrage unter heldengeschenke@lorifan.de.

Anregungen für Geschenke: Nette Karten mit netten Worten drauf, Drogerieartikel, Gutscheine, Selbstgemachtes (nicht essbares), süße und salzige gekaufte Snacks, Deko, … Aber es gilt: Auf die Geste und den Ausdruck der Dankbarkeit kommt es an!